0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
0

Ashburn

18.07.2024

Mondfinsternisse in Ashburn, heute 18 juli 2024

Gibt es heute eine Mondfinsternis (18 juli 2024)? Heute gibt es keine Mondfinsternis. Die nächste Sonnenfinsternis findet am 17 september 2024 statt.
Wird es im juli 2024 in Ashburn eine Mondfinsternis geben? Im juli gibt es keine Mondfinsternisse.
Wie viele Mondfinsternisse wird es im Jahr 2024 in Ashburn geben? Im Jahr 2024 wird es totale Mondfinsternisse geben: 0, partielle Mondfinsternisse: 1, Halbschattenfinsternisse: 0.

Alle in Ashburn sichtbaren Mondfinsternisse

Datum Eclipse-Typ Halbschattengröße Umbralgröße Die Halbschattenfinsternis beginnt Höhe Die partielle Sonnenfinsternis beginnt Höhe Die totale Sonnenfinsternis beginnt Höhe Mittlere Sonnenfinsternis Höhe Die totale Sonnenfinsternis endet Höhe Die partielle Sonnenfinsternis endet Höhe Die Halbschattenfinsternis endet Höhe
24.03.2024 Halbschatten 0.956 -0.132 20:53 49 23:13 41 1:32 19
16.09.2024 Teilweise 1.037 0.085 16:41 16 18:13 32 18:44 36 19:16 40 20:47 48
12.03.2025 Totale 2.26 1.178 19:57 50 21:10 54 22:26 50 22:59 47 23:31 42 0:48 30 2:00 17
02.03.2026 Totale 2.184 1.151 23:44 33 0:50 20 2:04 6 2:34 1 3:03 -5 4:17 -18 5:23 -29
26.08.2026 Teilweise 1.965 0.93 17:24 18 18:34 29 20:13 39 21:52 41 23:02 36
19.02.2027 Halbschatten 0.927 -0.057 12:12 -17 14:13 3 16:13 26
16.08.2027 Halbschatten 0.546 -0.525 21:24 37 23:14 30 1:03 16
10.01.2028 Teilweise 1.047 0.066 17:08 47 18:45 64 19:13 68 19:41 71 21:18 69
24.06.2029 Totale 2.827 1.844 16:35 17:32 9 18:31 16 19:22 22 20:13 25 21:12 27 22:10 26
19.12.2029 Totale 2.201 1.117 10:43 -18 11:55 -9 13:15 4 13:42 9 14:09 13 15:29 28 16:41 42
08.12.2030 Halbschatten 0.942 -0.163 11:08 -15 13:28 6 15:47 32
05.05.2031 Halbschatten 0.881 -0.09 17:52 17 19:51 30 21:49 31
29.10.2031 Halbschatten 0.716 -0.32 21:49 62 23:45 44 1:41 23
07.10.2033 Totale 2.306 1.35 0:19 32 1:14 22 2:16 10 2:55 3 3:34 -4 4:36 -15 5:31 -24
26.09.2034 Teilweise 0.991 0.014 16:42 19 18:33 38 18:46 40 19:00 42 20:51 52
21.02.2035 Halbschatten 0.965 -0.053 21:57 53 0:05 31 2:13 7
17.08.2035 Teilweise 1.151 0.104 14:46 -13 16:33 7 17:11 13 17:49 19 19:36 33
10.02.2036 Totale 2.275 1.299 10:34 -29 11:31 -22 12:34 -12 13:12 -6 13:49 1 14:53 12 15:50 23
05.08.2036 Totale 2.527 1.454 15:45 -5 16:56 8 18:04 18 18:51 25 19:39 30 20:47 34 21:57 34
30.01.2037 Totale 2.18 1.207 2:24 9 3:22 -1 4:28 -12 5:00 -17 5:32 -21 6:39 -29 7:36 -33
25.07.2037 Teilweise 1.858 0.809 17:18 9 18:32 19 20:09 28 21:45 30 22:59 27
19.01.2038 Halbschatten 0.9 -0.114 16:46 41 18:48 63 20:51 71
15.06.2038 Halbschatten 0.442 -0.527 16:15 7 17:44 19 19:12 26
helpmoon-eclipse-date
helpmoon-eclipse-type
Die Halbschattengröße ist der Bruchteil des Monddurchmessers, der zum Zeitpunkt der größten Sonnenfinsternis im Halbschatten versunken ist. (entspricht dem Abstand, gemessen vom Rand des Halbschattens bis zum Rand des Mondes, der am tiefsten im Halbschatten liegt).
Die Kernschattengröße ist der Bruchteil des Monddurchmessers, der zum Zeitpunkt der größten Sonnenfinsternis im Kernschatten versinkt. (entspricht dem Abstand, gemessen vom Rand des Kernschattens bis zum Rand des Mondes, der am tiefsten im Kernschatten liegt).

moon-eclipse-tablehead

Eclipse-Karte Datum Finsternismaximum ΔT Lunationszahl Saros-Seriennummer Eclipse-Typ QSE Gamma Halbschattengröße Umbrale Größe Dauer der Finsternisphase Sonnenfinsternis im Zenit-Breitengrad Sonnenfinsternis im Zenit-Längengrad
Halbschatten Partielle Totale
25.03.2024 3:13:59 74 299 113 Halbschatten -t 1.0609 0.9557 -0.1325 279.1 −1°00′00″ −106°00′00″
17.09.2024 22:45:25 74 305 118 Teilweise -a -0.9792 1.0372 0.0848 246.3 62.8 −3°00′00″ −42°00′00″
14.03.2025 2:59:56 75 311 123 Totale -p 0.3484 2.2595 1.1784 362.6 218.3 65.4 +3°00′00″ −102°00′00″
07.09.2025 14:12:58 75 317 128 Totale -p -0.2752 2.344 1.3619 326.7 209.4 82.1 −6°00′00″ +87°00′00″
03.03.2026 6:34:52 75 323 133 Totale a- -0.3765 2.1838 1.1507 338.6 207.2 58.3 +6°00′00″ −171°00′00″
28.08.2026 0:14:04 75 329 138 Teilweise t- 0.4964 1.9645 0.9299 337.8 198.1 −9°00′00″ −63°00′00″
20.02.2027 18:14:06 76 335 143 Halbschatten a- -1.048 0.9266 -0.0569 241 +10°00′00″ +15°00′00″
18.07.2027 12:04:09 76 340 110 Halbschatten (e) -t -1.5758 0.0014 -1.068 11.8 −22°00′00″ +121°00′00″
17.08.2027 3:14:59 76 341 148 Halbschatten t- 1.2797 0.5456 -0.5254 218.6 −12°00′00″ −108°00′00″
11.01.2028 23:14:13 76 346 115 Teilweise -a 0.9817 1.0468 0.0662 250.7 56 +23°00′00″ −61°00′00″
06.07.2028 14:20:57 77 352 120 Teilweise -t -0.7903 1.4266 0.3892 310.6 141.5 −23°00′00″ +86°00′00″
31.12.2028 11:53:15 77 358 125 Totale -p 0.3258 2.2742 1.2463 336.2 208.8 71.3 +23°00′00″ +108°00′00″
25.06.2029 23:23:22 77 364 130 Totale (+) pp 0.0124 2.8266 1.8436 335.1 219.5 101.9 −23°00′00″ −50°00′00″
20.12.2029 17:43:12 78 370 135 Totale p- -0.3811 2.2008 1.1174 358 213.3 53.7 +23°00′00″ +19°00′00″
15.06.2030 14:34:34 78 376 140 Teilweise a- 0.7534 1.448 0.5025 278.2 144.4 −23°00′00″ +82°00′00″
09.12.2030 17:28:51 78 382 145 Halbschatten t- -1.0731 0.9416 -0.1628 279.2 +22°00′00″ +21°00′00″
06.05.2031 23:52:02 78 387 112 Halbschatten -a -1.0694 0.8814 -0.0904 237.3 −18°00′00″ −59°00′00″
05.06.2031 7:45:17 78 388 150 Halbschatten a- 1.4731 0.1292 -0.8199 95.6 −21°00′00″ −176°00′00″
30.10.2031 3:46:45 79 393 117 Halbschatten -h 1.1773 0.7161 -0.3204 231.8 +15°00′00″ −121°00′00″
25.04.2032 11:14:51 79 399 122 Totale -a -0.3558 2.2192 1.1913 342.4 211.2 65.5 −14°00′00″ +131°00′00″
18.10.2032 15:03:40 79 405 127 Totale -p 0.4169 2.083 1.1028 315.4 195.9 47.1 +10°00′00″ +71°00′00″
14.04.2033 15:13:51 80 411 132 Totale t- 0.3954 2.1711 1.0944 361.2 215 49.2 −9°00′00″ +72°00′00″
08.10.2033 6:56:23 80 417 137 Totale p- -0.2889 2.3057 1.3497 312.6 202.4 78.8 +6°00′00″ −167°00′00″
03.04.2034 15:06:59 80 423 142 Halbschatten t- 1.1144 0.8545 -0.2274 265.4 −5°00′00″ +75°00′00″
27.09.2034 22:47:37 81 429 147 Teilweise a- -1.011 0.9911 0.0144 248.7 26.7 +1°00′00″ −44°00′00″
Datum – Das Datum zum Zeitpunkt der maximalen Sonnenfinsternis. Für Daten nach dem 15. Oktober 1582 wird der Gregorianische Kalender verwendet. Für Daten vor dem 15. Oktober 1582 wird der Julianische Kalender verwendet.
Dynamische Zeit der größten Sonnenfinsternis, der Zeitpunkt, an dem der Abstand zwischen dem Mittelpunkt des Mondes und der Achse oder dem Kernschattenkegel der Erde ein Minimum erreicht.
Delta T – (ΔT) ist die arithmetische Differenz zwischen dynamischer Zeit und Weltzeit (ΔT = TD – UT). Es ist ein Maß für den akkumulierten Uhrfehler aufgrund der variablen Rotationsperiode der Erde. Gemessen in Sekunden.
Die Lunationszahl ist die Anzahl der synodischen Monate seit Neumond am 6. Januar 2000. Die Braune Lunationszahl kann durch Addition von 953 bestimmt werden.
Saros-Seriennummer der Sonnenfinsternis. (Jede Sonnenfinsternis auf einem Saros liegt im Abstand von 18 Jahren und 11,3 Tagen.
helpmoon-eclipse-type
(QSE) Der Parameter „Quincena Solar Eclipse“ identifiziert die Art der Sonnenfinsternis, die einer Mondfinsternis vorausgeht und/oder folgt.
Gamma. Abstand vom Mittelpunkt der Schattenkegelachse zum Mittelpunkt des Mondes (in Einheiten der Äquatorradien der Erde) zum Zeitpunkt der größten Sonnenfinsternis.
helpmoon-eclipse-penumbral-magnitude
helpmoon-eclipse-umbral-magnitude
helpmoon-eclipse-eclipse-in-zenith-latitude
helpmoon-eclipse-eclipse-in-zenith-longitude
helpmoon-eclipse-eclipse-in-zenith-latitude
helpmoon-eclipse-eclipse-in-zenith-latitude
helpmoon-eclipse-eclipse-in-zenith-latitude

Brief Information Ashburn

Diese Siedlung hat noch keine Beschreibung. Sie können seine Seite verbessern, indem Sie Ihre Version an info@voshod-solnca.ru anbieten.

Fotos Ashburn

Diese Siedlung hat noch keine Fotos. Sie können seine Seite verbessern, indem Sie Ihre Version an info@voshod-solnca.ru anbieten