0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
0

Kropotkin

19.06.2024

Informationen zu Kropotkin (Region Krasnodar, Russland)

Genaue Uhrzeit Kropotkin

19 juni 2024, mittwoch, tag
14:40:58
  • UTC+03:00
  • Europe/Moscow
  • Aufgang 04:30:11
  • Untergang 20:10:38
Städte in der gleichen Zeitzone wie Kropotkin: Abdi, Abinsk, Abrau-Dyurso, Achkhoy-Martan, Adler, Adygeysk, Agryz, Aidar
Mehr über die Zeit Kropotkin

Wo liegt Kropotkin

Wo liegt Kropotkin auf der Karte «‎openstreetmap»

Allgemeine Standortinformationen Kropotkin
  • Quelle:
  • Alle abwählen
Größe
Letztes aufgezeichnetes Erdbeben
Erdbeben in den letzten 24 Stunden
Nächste Erdbeben zu Kropotkin
Das stärkste Erdbeben in diesem Zeitraum
Gruppe Erdbeben
Grenzen lithosphärischer Platten

Gesamtzahl der Erdbeben weltweit in diesem Zeitraum:

Erdbeben insgesamt heute:

Letztes Erdbeben: ,

Erdbeben größer als 5:

Stärkstes Erdbeben in diesem Zeitraum: ,

helptectonic-plate
Britischer geologischer Dienst
Seismologisches Zentrum Europa-Mittelmeer
Australisches Zentrum für Geowissenschaften
Globales Katastrophenkoordinierungs- und Warnsystem
Deutsches GeoForschungsZentrum
Clearinghouse für geologische Gefahren in Neuseeland
Forschungszentrum für natürliche Ressourcen von Kanada
Thailändische Meteorologische Abteilung
Seismologisches Labor Athen
Geologischer Dienst der Vereinigten Staaten

Mondtag heute, 19 juni 2024

Heute ist 13 ein Mondtag, der Mond befindet sich in seiner "Waxing Gibbous"-Phase, die am 14.06.2024 um 8:18:00 begann. Der Mond geht bei 17:53:44 auf und bei 2:32:30 unter. Mond im Sternzeichen „Skorpion“, im Sternbild „Waage“. Die Beleuchtung des Mondes beträgt 89.9%.

19
Juni, 2024
Kropotkin (UTC+03:00)
  • 13 Mondtag
    18 Juni 16:42 19 Juni 17:53
  • 14 Mondtag
    19 Juni 17:53 20 Juni 19:04
Waxing Gibbous
Leuchten 89.9%
  • Mondaufgang

    17:53:44, 19.06.2024

  • Mondzenit

    22:13:07, 19.06.2024

  • Monduntergang

    2:32:30, 20.06.2024

  • Nadir

    10:48:33, 20.06.2024

  • Vollmond
    22 Jun, 2024
    • Aufgang: 21:08
    • Untergang: 4:02
  • Letztes Quartal
    29 Jun, 2024
    • Aufgang: 0:06
    • Untergang: 11:46
  • Neumond
    6 Jul, 2024
    • Aufgang: 3:27
    • Untergang: 20:30
  • Erstes Viertel
    14 Jul, 2024
    • Aufgang: 12:16
    • Untergang: 23:29
Mond im Sternzeichen
h

Skorpion

Mond im Sternbild
g

Waage

  • Entfernung zur Erde, km 396,322.97
  • Eckdurchmesser 30′00″
  • Höhe über/unter dem Horizont −37°01′48″
  • Azimut +128°41′23″

Im esoterischen Mondkalender, der in Osteuropa am beliebtesten ist, kann ein Mondmonat 28, 29 oder 30 Mondtage enthalten. Der erste Tag des Monats beginnt mit dem Neumond und endet mit dem Mondaufgang. Der letzte Mondtag beginnt mit dem Mondaufgang und endet mit dem Neumond (solche Mondtage können nur wenige Minuten dauern). Und die dazwischen liegenden Mondtage entsprechen dem Zyklus von einem Mondaufgang zum nächsten.

Der vedische (oder hinduistische) Mondkalender besteht immer aus 30 Mondtagen. Die Dauer eines Mondtages (Tithi) entspricht der Zeitspanne, die erforderlich ist, um den Längswinkel zwischen Sonne und Mond um 12° zu vergrößern. Vereinfacht gesagt entspricht jeder Mondtag im vedischen Kalender 1/30 der Zeitspanne zwischen Neumonden.

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang Zeitplan Kropotkin für 2024

Mit Hilfe des Graphen können Sie die Veränderung aller Parameter über die Zeit bestimmen und visuell verfolgen; verstehen, in welcher Jahreszeit, zu welcher Zeit es heller und dunkler wird; wie viele Stunden Kropotkin ein Tag Licht hat und wie seine Dauer variiert.

    • Astronomische Dämmerung
      • Gesamt:
      • Gesamt:
    • Nautische Dämmerung
      • Gesamt:
      • Gesamt:
    • Bürgerliche Dämmerung
      • Gesamt:
      • Gesamt:
    • Tag:
      • Gesamt:
    • Nacht:
      • Gesamt:
    • Jetzt

    • Zenit:
    • Nadir:
    • Sommersonnenwende
    • Wintersonnenwende
    • Frühlings-Tagundnachtgleiche
    • Herbst-Tagundnachtgleiche
    • Umstellung auf Sommerzeit
    • Umstellung auf Winterzeit

Mondauf- und -untergang Kropotkin (19.06.2024 UTC+03:00)

  • Ortszeit 14:40:58

  • Weltzeit (UTC) 14:40:58

  • Entfernung zur Erde, km 396,819.21

  • Höhe über/unter dem Horizont +15°43′12″

  • Azimut +35°41′23″

  • Mondaufgang 17:53:52, 19.06.2024

  • Zenit

  • Monduntergang 02:03:23, 19.06.2024

  • Nadir 09:58:38, 19.06.2024

  • Leuchten 89.1 %

  • Mond Phase 🌔 Waxing Gibbous

  • Mondtag 11.6

  • Eckdurchmesser 30′00″

  • Mond im Sternzeichen Skorpion

  • Mond im Sternbild ♎ Waage

Mond Phase

19.06.2024 Kropotkin

12 mondtag

🌔 Waxing Gibbous

Vollmond

22 Jun

04:08

Letztes Quartal

29 Jun

00:53

Neumond

6 Jul

01:57

Erstes Viertel

14 Jul

01:49

Die Ortszeit wird für einen bestimmten Ort auf der Erde abhängig vom geografischen Längengrad bestimmt. Normalerweise ist er für alle Siedlungen gleich, die auf demselben Meridian liegen.
Weltzeit (oder koordinierte Weltzeit, UTC) ist eine atomare Zeitskala, die sich dem UT1-Standard annähert (berechnet im Verhältnis zum Rotationswinkel der Erde relativ zum internationalen Himmelskoordinatensystem ICRS), on welche Zeitzonen basieren. UTC läuft synchron zur Internationalen Atomzeit.
Entfernung vom Mittelpunkt der Erde zum Mittelpunkt des Mondes.
Mondhöhe (Elevation, Elevation oder Angular Height) ist der Winkel zwischen der Richtung zum Mittelpunkt des Mondes und dem Horizont am Standort des Beobachters.
Azimut des Mondes ist der Winkel, der vom Punkt Süd zum Mittelpunkt des Mondes gemessen wird (von 0° bis + 180° West oder von 0° bis −180° Ost).
Mondaufgangszeit - die Zeit, zu der die Mondscheibe am Horizont sichtbar wird. Außerdem hängt dieser Parameter sowohl von der Neigung der Erdachse als auch von der Entfernung zum Satelliten selbst ab. Für korrekte Berechnungen werden daher Informationen über die Position des Beobachters, bestimmt durch Breiten- und Längengrad, benötigt.
Der Mond geht am nächsten Tag auf (nach 00:00)
Zenit des Mondes - Das Wort "Zenit" stammt aus einem arabischen Ausdruck, der mit "Richtung zum Kopf" übersetzt werden kann. Allgemein bedeutet dieser Begriff die Richtung direkt über dem Kopf des Betrachters. Aber in Bezug auf einen Himmelskörper ist dies der höchste Punkt, den er bei der sichtbaren Bewegung im Orbit relativ zum Beobachter erreicht.
helpno-moon-zenith
Monduntergangszeit ist die Zeit, in der die Mondscheibe vollständig hinter dem Horizont verborgen ist. Dieser Parameter hängt wie der Mondaufgang vom Breiten- und Längengrad des Beobachters ab, daher ist es wichtig, seinen korrekten Standort anzugeben.
Der Mond geht am nächsten Tag unter (nach 00:00)
Nadir des Mondes (tiefster Punkt) - aus dem Arabischen "Gegenteil"; der Punkt gegenüber dem Zenit oder der tiefste Punkt, den der Mond während seiner Umlaufbahn erreicht. In diesem Fall ist die Richtung des Nadirs orthogonal zur horizontalen Ebene des Beobachters.
helpno-moon-nadir
Mondbeleuchtung ist der Prozentsatz der sichtbaren Oberfläche des Mondes, der Sonnenlicht zum Standort des Beobachters reflektiert.
Die allmähliche periodische Bewegung der Lichttrennlinie entlang der Mondoberfläche ändert ihre Form am Himmel. Die Änderung der Form der sichtbaren beleuchteten Seite des Mondes wird als Änderung der Mondphase bezeichnet. Somit ist die Mondphase ein Symbol für die Zeit, in der der Mond eine bestimmte Form der Beleuchtung behält. Es sei daran erinnert, dass der Mond trotz des bestimmten Zeitpunkts des Phasenbeginns die visuelle Form seiner Phase für mehrere Tage beibehält.
Mondalter (Tage) - Die Anzahl der Tage (jeweils 24 Stunden), die seit dem letzten Neumond vergangen sind.
Winkeldurchmesser (Winkelgröße oder scheinbarer Durchmesser) - der Winkel zwischen geraden Linien, die aus den Augen des Beobachters kommen und die Extrempunkte des gemessenen Objekts verbinden. Der durchschnittliche Winkeldurchmesser des Mondes beträgt 31′05″ oder ≈0,5°, er ändert sich aufgrund der Elliptizität der Mondbahn.
'Mond im Tierkreiszeichen' bezeichnet die Position des Mondes auf dem Längengrad der Ekliptik, die einem bestimmten Tierkreiszeichen entspricht. Die Ekliptik ist ein großer Kreis der Himmelssphäre, entlang dem die jährliche Bewegung der Sonne relativ zu den Sternen stattfindet, die von der Erde aus sichtbar ist.
'Mond in einer Konstellation' bezeichnet die Position des Mondes an einem Punkt in der Himmelssphäre, der der Zone einer bestimmten Konstellation entspricht. Die Himmelskugel ist eine imaginäre Kugel mit beliebigem Radius, auf die Himmelskörper projiziert werden.

Frühlings-Tagundnachtgleiche 2024

20 märz
06:06:03

Sommersonnenwende 2024

20 juni
23:50:20

Herbst-Tagundnachtgleiche 2024

22 september
15:43:12

Wintersonnenwende 2024

21 dezember
12:20:30
Fall Datum (Dauer)
Kürzester Tag Kropotkin (2024 Jahr) 21 dezember (8 stunden 42 minuten 24 sec)
Kürzeste Nacht Kropotkin (2024 Jahr) 20 juni (8 stunden 19 minuten 27 sec)
Längster Tag Kropotkin (2024) 20 juni (15 stunden 40 minuten 33 sec)
Längste Nacht Kropotkin (2024) 20 dezember (15 stunden 17 minuten 36 sec)

Morgen- und Abendplan für die goldene Stunde und die blaue Stunde für Kropotkin

Die goldene Stunde tritt morgens etwa eine Stunde nach Sonnenaufgang und abends eine Stunde vor Sonnenuntergang ein. Am Morgen tritt die blaue Stunde etwa 30 Minuten vor Sonnenaufgang ein, wenn die bürgerliche Dämmerung beginnt. Abends geht es ab der bürgerlichen Dämmerung bzw. ca. 10 Minuten nach Sonnenuntergang los.

Zeitrahmen sind nur Richtwerte. Wir erstellen einen Zeitplan basierend auf der Höhe der Sonne relativ zum Horizont, für die goldene Stunde: 6°, für die blaue (hellblaue) Stunde: -4°, wodurch wir genaue Zeitinformationen für jede Stadt erhalten.

Datum Blaue Stunde am Morgen Goldene Stunde am Morgen Goldene Stunde am Abend Blaue Stunde am Abend
19.06 03:52 — 04:07 04:07 — 05:15 19:24 — 20:33 20:33 — 20:48
20.06 03:52 — 04:07 04:07 — 05:16 19:25 — 20:33 20:33 — 20:48
21.06 03:52 — 04:07 04:07 — 05:16 19:25 — 20:33 20:33 — 20:49
22.06 03:52 — 04:07 04:07 — 05:16 19:25 — 20:34 20:34 — 20:49
23.06 03:53 — 04:08 04:08 — 05:16 19:25 — 20:34 20:34 — 20:49
24.06 03:53 — 04:08 04:08 — 05:17 19:25 — 20:34 20:34 — 20:49
25.06 03:53 — 04:08 04:08 — 05:17 19:25 — 20:34 20:34 — 20:49
Blaue Stunde ist der Zeitraum kurz vor Sonnenaufgang (oder nach Sonnenuntergang), in dem der Himmel ein intensives Blau annimmt, sodass bei natürlichem Licht satte Blautöne zu dominieren beginnen.
Goldene Stunde ist der Zeitraum, in dem sich die Sonne dem Horizont nähert (kurz nach Sonnenaufgang oder kurz vor Sonnenuntergang), während natürliches Licht eine sanfte und satte goldene Farbe erzeugt.
Goldene Stunde ist der Zeitraum, in dem sich die Sonne dem Horizont nähert (kurz nach Sonnenaufgang oder kurz vor Sonnenuntergang), während natürliches Licht eine sanfte und satte goldene Farbe erzeugt.
Blaue Stunde ist der Zeitraum kurz vor Sonnenaufgang (oder nach Sonnenuntergang), in dem der Himmel ein intensives Blau annimmt, sodass bei natürlichem Licht satte Blautöne zu dominieren beginnen.

Zeitverschiebung zwischen Kropotkin (Region Krasnodar, Russland) und den Hauptstädten der Welt

Abu Dhabi

15:40 +01:00

UTC+04:00

Abuja

12:40 −02:00

UTC+01:00

Accra

11:40 −03:00

UTC+00:00

Addis Ababa

14:40 00:00

UTC+03:00

Algier

12:40 −02:00

UTC+01:00

Amman

14:40 −01:00

UTC+02:00

Amsterdam

13:40 −02:00

UTC+01:00

Andorra la Vella

13:40 −02:00

UTC+01:00

Ankara

14:40 00:00

UTC+03:00

Antananarivo

14:40 00:00

UTC+03:00

Ashkhabad

16:40 +02:00

UTC+05:00

Astana

16:40 +03:00

UTC+06:00

Asuncion

07:40 −07:00

UTC−04:00

Athens

14:40 −01:00

UTC+02:00

Baghdad

14:40 00:00

UTC+03:00

Bairiki

23:40 +09:00

UTC+12:00

Baku

15:40 +01:00

UTC+04:00

Bamako

11:40 −03:00

UTC+00:00

Bandar Seri Begawan

19:40 +05:00

UTC+08:00

Bangkok

18:40 +04:00

UTC+07:00

Bangui

12:40 −02:00

UTC+01:00

Banjul

11:40 −03:00

UTC+00:00

Beijing

19:40 +05:00

UTC+08:00

Beirut

14:40 −01:00

UTC+02:00

Belgrade

13:40 −02:00

UTC+01:00

Belmopan

05:40 −09:00

UTC−06:00

Berlin

13:40 −02:00

UTC+01:00

Berne

13:40 −02:00

UTC+01:00

Bishkek

17:40 +03:00

UTC+06:00

Bissau

11:40 −03:00

UTC+00:00

Bogota

06:40 −08:00

UTC−05:00

Brasilia

08:40 −06:00

UTC−03:00

Bratislava

13:40 −02:00

UTC+01:00

Brazzaville

12:40 −02:00

UTC+01:00

Bridgetown

07:40 −07:00

UTC−04:00

Brussels

13:40 −02:00

UTC+01:00

Bucharest

14:40 −01:00

UTC+02:00

Budapest

13:40 −02:00

UTC+01:00

Buenos Aires

08:40 −06:00

UTC−03:00

Bujumbura

13:40 −01:00

UTC+02:00

Cairo

14:40 −01:00

UTC+02:00

Canberra

21:40 +07:00

UTC+10:00

Caracas

07:40 −07:00

UTC−04:00

Chisinau

14:40 −01:00

UTC+02:00

Conakry

11:40 −03:00

UTC+00:00

Copenhagen

13:40 −02:00

UTC+01:00

Dakar

11:40 −03:00

UTC+00:00

Damaskus

14:40 −01:00

UTC+02:00

Dhaka

17:40 +03:00

UTC+06:00

Doha

14:40 00:00

UTC+03:00

Dublin

12:40 −03:00

UTC+00:00

Dushanbe

16:40 +02:00

UTC+05:00

Gaborone

13:40 −01:00

UTC+02:00

George Town

06:40 −08:00

UTC−05:00

Georgetown

07:40 −07:00

UTC−04:00

Guatemala City

05:40 −09:00

UTC−06:00

Hamilton

12:40 −03:00

UTC+00:00

Hanoi

18:40 +04:00

UTC+07:00

Harare

13:40 −01:00

UTC+02:00

Havana

07:40 −08:00

UTC−05:00

Helsinki

14:40 −01:00

UTC+02:00

Islamabad

16:40 +02:00

UTC+05:00

Jakarta

18:40 +04:00

UTC+07:00

Jerusalem

14:40 −01:00

UTC+02:00

Jibuti

14:40 00:00

UTC+03:00

Juba

13:40 −01:00

UTC+02:00

Kabul

16:10 +01:30

UTC+04:30

Kampala

14:40 00:00

UTC+03:00

Kathmandu

17:25 +02:45

UTC+05:45

Khartoum

13:40 −01:00

UTC+02:00

Kiev

14:40 −01:00

UTC+02:00

Kigali

13:40 −01:00

UTC+02:00

Kingston

06:40 −08:00

UTC−05:00

Kinshasa

12:40 −02:00

UTC+01:00

Kuala Lumpur

19:40 +05:00

UTC+08:00

Kuwait City

14:40 00:00

UTC+03:00

Libreville

12:40 −02:00

UTC+01:00

Lima

06:40 −08:00

UTC−05:00

Lisbon

12:40 −03:00

UTC+00:00

Ljubljana

13:40 −02:00

UTC+01:00

Lomé

11:40 −03:00

UTC+00:00

London

12:40 −03:00

UTC+00:00

Luanda

12:40 −02:00

UTC+01:00

Lusaka

13:40 −01:00

UTC+02:00

Luxembourg City

13:40 −02:00

UTC+01:00

Madrid

13:40 −02:00

UTC+01:00

Mamoudzou

14:40 00:00

UTC+03:00

Managua

05:40 −09:00

UTC−06:00

Manama

14:40 00:00

UTC+03:00

Manila

19:40 +05:00

UTC+08:00

Maputo

13:40 −01:00

UTC+02:00

Mariehamn

14:40 −01:00

UTC+02:00

Maseru

13:40 −01:00

UTC+02:00

Mbabane

13:40 −01:00

UTC+02:00

Mexico City

05:40 −09:00

UTC−06:00

Minsk

14:40 00:00

UTC+03:00

Mogadishu

14:40 00:00

UTC+03:00

Monaco-City

13:40 −02:00

UTC+01:00

Monrovia

11:40 −03:00

UTC+00:00

Montevideo

08:40 −06:00

UTC−03:00

Moroni

14:40 00:00

UTC+03:00

Moskau

14:40 00:00

UTC+03:00

Muscat

15:40 +01:00

UTC+04:00

Nairobi

14:40 00:00

UTC+03:00

Nassau

07:40 −08:00

UTC−05:00

New Delhi

17:10 +02:30

UTC+05:30

Niamey

12:40 −02:00

UTC+01:00

Nicosia

14:40 −01:00

UTC+02:00

Nouakchott

11:40 −03:00

UTC+00:00

N’djamena

12:40 −02:00

UTC+01:00

Oranjestad

07:40 −07:00

UTC−04:00

Oslo

13:40 −02:00

UTC+01:00

Ottawa

07:40 −08:00

UTC−05:00

Ouagadougou

11:40 −03:00

UTC+00:00

Pago Pago

00:40 −14:00

UTC−11:00

Panama City

06:40 −08:00

UTC−05:00

Paramaribo

08:40 −06:00

UTC−03:00

Paris

13:40 −02:00

UTC+01:00

Philipsburg

07:40 −07:00

UTC−04:00

Phnom Penh

18:40 +04:00

UTC+07:00

Port Louis

15:40 +01:00

UTC+04:00

Port Vila

22:40 +08:00

UTC+11:00

Port-au-Prince

07:40 −08:00

UTC−05:00

Porto-Novo

12:40 −02:00

UTC+01:00

Prague

13:40 −02:00

UTC+01:00

Praia

10:40 −04:00

UTC−01:00

Pretoria

13:40 −01:00

UTC+02:00

Pristina

13:40 −02:00

UTC+01:00

Pyongyang

20:40 +05:30

UTC+08:30

Quito

06:40 −08:00

UTC−05:00

Rabat

12:40 −03:00

UTC+00:00

Ramallah

14:40 −01:00

UTC+02:00

Reykjavik

11:40 −03:00

UTC+00:00

Riga

14:40 −01:00

UTC+02:00

Riyadh

14:40 00:00

UTC+03:00

Rome

13:40 −02:00

UTC+01:00

Roseau

07:40 −07:00

UTC−04:00

Saint Denis

15:40 +01:00

UTC+04:00

Saint Helier

12:40 −03:00

UTC+00:00

Saint John’s

07:40 −07:00

UTC−04:00

San José

05:40 −09:00

UTC−06:00

San Juan

07:40 −07:00

UTC−04:00

Sana’a

14:40 00:00

UTC+03:00

Santiago

07:40 −07:00

UTC−04:00

Santo Domingo

07:40 −07:00

UTC−04:00

Sarajevo

13:40 −02:00

UTC+01:00

Seoul

20:40 +06:00

UTC+09:00

Singapore

19:40 +05:00

UTC+08:00

Skopje

13:40 −02:00

UTC+01:00

Sofia

14:40 −01:00

UTC+02:00

St. George’s

07:40 −07:00

UTC−04:00

Stockholm

13:40 −02:00

UTC+01:00

Sucre

07:40 −07:00

UTC−04:00

Taipei

19:40 +05:00

UTC+08:00

Tallinn

14:40 −01:00

UTC+02:00

Tashkent

16:40 +02:00

UTC+05:00

Tbilisi

15:40 +01:00

UTC+04:00

Tegucigalpa

05:40 −09:00

UTC−06:00

Tehran

15:10 +00:30

UTC+03:30

The Valley

07:40 −07:00

UTC−04:00

Thimphu

17:40 +03:00

UTC+06:00

Tirana

13:40 −02:00

UTC+01:00

Tokyo

20:40 +06:00

UTC+09:00

Tripolis

13:40 −01:00

UTC+02:00

Tunis

12:40 −02:00

UTC+01:00

Ulaanbaatar

19:40 +05:00

UTC+08:00

Vaduz

13:40 −02:00

UTC+01:00

Vienna

13:40 −02:00

UTC+01:00

Vientiane

18:40 +04:00

UTC+07:00

Vilnius

14:40 −01:00

UTC+02:00

Warsaw

13:40 −02:00

UTC+01:00

Washington

07:40 −08:00

UTC−05:00

Wellington

23:40 +09:00

UTC+12:00

Willemstad

07:40 +01:00

UTC+04:00

Windhoek

13:40 −01:00

UTC+02:00

Yamoussoukro

11:40 −03:00

UTC+00:00

Yaoundé

12:40 −02:00

UTC+01:00

Yerevan

15:40 +01:00

UTC+04:00

Zagreb

13:40 −02:00

UTC+01:00

Kurze Informationen zum Zeitunterschied zu Kropotkin

Fotos Kropotkin

Diese Siedlung hat noch keine Fotos. Sie können seine Seite verbessern, indem Sie Ihre Version an info@voshod-solnca.ru anbieten